previous arrow
next arrow
Slider

Meine Reise nach Japan

Ich hatte schon immer den Wunsch einmal nach Japan zu reisen. Mittlerweile war ich zwei Mal dort und bin immer noch begierig dieses Land zu erkunden.
Japan ist schön, besonders zur Zeit der Kirschblüte. Die Japaner sind für ihre Höflichkeit und Rücksichtnahme bekannt. Und das Essen erst, besonders der frische Fisch, ist traumhaft lecker und immer von sehr guter Qualität.
Die japanischen Gärten sind sehr alt und geheimnisvoll. Viele der Gärten wurden als Teil einer Tempelanlage vor mehreren Hunderten von Jahren angelegt.
Ein Baum, der 500 Jahre alt ist, ist in Japan keine Seltenheit.
Ja, Japan ist eine Reise wert! Auch mehrere.

NEU

Die Burg Okayama (岡山城, Okayama-jō) befindet sich in der Stadt Okayama, die auf der halben Strecke zwischen Osaka und Hiroshima ...
Weiterlesen …
Die japanische Blumensteckkunst heißt Ikebana ( 生け花 auch いけばな, lebende Blumen) . Die meditative Form heißt Kadō ...
Weiterlesen …
Burg Iwakuni (岩国城, Iwakuni-jō) befindet sich in der Stadt Iwakuni in der Präfektur Yamaguchi, ca. 55 Km von Hiroshima entfernt ...
Weiterlesen …
Genkyuen Garten (玄 宮 園, Genkyūen) ist ein japanischer Landschaftsgarten mit einem Teich in der Mitte und einem Rundweg. Vier ...
Weiterlesen …
Burg Hikone Stadt Hikone befindet sich in der Präfektur Shiga, liegt an dem Biwa-See und ist am besten aus Kyoto ...
Weiterlesen …
Auf dem Philosophenweg. Der Philosophenweg (哲学の道) ist eine berümte Straße, in Kyoto. Sie ist ca. 2 Kilometer lang, von beiden ...
Weiterlesen …